Impressionen Deutsch-Französischer Begegnungen

Patrice Bessac, Bürgermeister der Partnerstadt Montreuil, trägt sich in das Goldene Buch der Stadt Cottbus/Chóśebuz ein.
Patrice Bessac, Bürgermeister der Partnerstadt Montreuil, trägt sich in das Goldene Buch der Stadt Cottbus/Chóśebuz ein.
Jan Gloßmann

Begegnungen mit Menschen aus unserer Partnerstadt Montreuil gehören heute zum Alltag unserer und der nahe Paris gelegenen französischen Stadt.

Das aktuelle Beispiel:
Patrice Bessac, Bürgermeister von Montreuil, sorgte bei seiner Rede zu Freiheit, Demokratie und Völkerverständigung für glanzvolle Momente bei der Stadtverordnetenversammlung am 25. September 2019.Tags darauf trug er sich während der Feierstunde anlässlich des 60-jährigen Bestehens der Partnerschaft in das Goldene Buch der Stadt Cottbus/Chóśebuz ein.

Fernsehberichte

100 Jahre Ende des 1. Weltkrieges

Gemeinsame Feier von Cottbus und Montreuil zum 100. Jahrestag des Endes des 1. Weltkrieges in Montreuil

Tiere bekommen Besuch - 31.05.2018

Aufregung bei Tapir, Tiger und co...Schüler aus Frankreich haben Heute den Tierpark besucht. Das Thema in der Zooschule lautet dieses Mal: Bedrohte Tierarten.

Zu Gast in Cottbus - 28.03.2017

Die Städtepartnerschaft zwischen Cottbus und Montreuil ist eine der ältesten in Europa. Es gibt sie seit 1959. Eine Woche lang waren Schüler aus der französische Stadt zu Besuch.