Sonntag
25.10.2020, 18:00 Uhr (weitere Termine)
Szene aus MAZEPPA
Szene aus MAZEPPA
Ticketservice Theater

Oper in drei Akten von Pjotr I. Tschaikowski

Aufführung in russischer Sprache mit deutschen Übertiteln

Mazeppa wirbt um Maria. Sie ist von dem wesentlich älteren Mann fasziniert und muss sich für ihn oder gegen ihn entscheiden. Mazeppa plant unterdessen eine Verschwörung, die alles und jeden um ihn herum in den Abgrund reißen kann. Tschaikowski beschreibt den Untergang einer Welt, Krieg und Umbruch, die Angst der Menschen in Krisenzeiten, die nahezu unbegrenzten Möglichkeiten derer, die den unbedingten Willen zur Macht haben. Einfühlsam beleuchtet er die Gefühle der einzelnen Figuren, die Bewegung der Massen – und schafft eine Erzählung von bestechender Aktualität.

Preise
Preise
Repertoire (max.) 37,00 EUR
Repertoire ermäßigt (max.) 26,00 EUR
Wichtiger Hinweis
PREMIERE 25.10.2020, Großes Haus
Zur Premiere gelten Sonderpreise.
Veranstaltungsort Staatstheater Cottbus (Großes Haus)
Anschrift
Am Schillerplatz 1
03046 Cottbus
Telefon
+49 355 7824 100 (Zentrale)
Fax
+49 355 7824 279
Kontaktstelle Besucherservice des Staatstheaters Cottbus
Anschrift
Im Großen Haus
Schillerplatz 1
03046 Cottbus
Telefon
+49 355 7824 242
Fax
+49 355 7824 279
E-Mail-Adresse
service@staatstheater-cottbus.de
News
Öffnungszeiten:
Montag 11 bis 14 Uhr
Dienstag bis Freitag 11 bis 18 Uhr
Samstag 11 bis 14 Uhr
Veranstalter Staatstheater Cottbus
Anschrift
Intendanz & Verwaltung
Lausitzer Straße 33
03046 Cottbus
Telefon
+49 355 7824 100 (Zentrale)
Fax
+49 355 7824 191