Dachorganisationen

Brandenburgischer Präventions- und Rehabilitationssportverein e. V. (BPRSV e.V.)
Der Verein ist mit ca. 4200 Mitgliedern der mitgliedsstärkste Sportverein im Landessportbund Brandenburg e. V. (LSB e.V.).
Rehabilitationssport/Funktionstraining sowie der Parasport sind die Hauptschwerpunkte des Vereins. In Cottbus sind Leichtathletik und Paracycling die Schwerpunkte.
PSV Cottbus 90 e.V.
Im Polizeisportverein Cottbus trainieren die Sportler in zehn Abteilungen unterschiedlichster Art. Das Spektrum reicht von Volleyball über Fitness bis zum Hundesport- so ist für Jeden etwas dabei.
SC Cottbus Breitensport e.V.
Alle Sportarten des SCC vom Vorschulkinderturnen über Jazzdance, Aerobic bis zu Fitness und Krafttraining werden durch erfahrene Diplomsportlehrer/innen, Lehrerinnen, Physiotherapeutinnen oder Lizenzübungsleiter/innen betreut.
SG Einheit 63 Cottbus e.V.
Im Verein sind über 100 Mitglieder in den Sportarten Badminton, Gymnastik, Tischtennis und Volleyball aktiv. Unter dem Motto "Sport - Spiel - Spaß" wird regelmäßig trainiert.
Stadtsportbund Cottbus e.V.
Der Stadtsportbund Cottbus stellt eine Dachorganisation für viele Sportvereine dar und organisiert zahlreiche Sportveranstaltungen. Das Angebot reicht von A wie Aerobic bis Y wie Yoga.
SV Handwerk Cottbus 1963 e.V.
Der SV Handwerk ist einer der älteren Sportvereine mit den Sektionen Fußball (alte Herren und Stadtliga), Volleyball, allgemeine Sportgruppe und Faustball. Der Verein nimmt jeder Zeit neue Sportfreunde auf !