Änderungen der Verkehrslage im Stadtgebiet Cottbus

Umbau Bahnhof Cottbus

Die Baumaßnahme "Umbau Bahnhof" ist eine der bedeutendsten verkehrsplanerischen und städtebaulichen Maßnahmen, die in der Stadt Cottbus in den kommenden Jahren umgesetzt werden. Informieren Sie sich hier über etwaige Einschränkungen während der Bauarbeiten.

15.10.2018 bis 20.10.2018

Stadtteil:
Cottbus
Straße/Bereich:
Amalienstraße zwischen Karl-Straße und Ewald-Haase-Straße
Art der Einschränkung:
Vollsperrung
Art der Maßnahme:
Havarie Beseitigung - Kanaleinbruch
Umleitung:
Auf Grund o. g. Maßnahme erfolgt die Vollsperrung der Amalienstraße in Höhe Hausnummer 6 zwischen Karlstraße und Ewald-Haase-Straße.
Die Amalienstraße wird als Einbahnstraße aus Richtung Karlstraße kommend aufgehoben und zur Sackgasse ausgeschildert.
Ein Verlasen der Amalienstraße ist nur in Richtung Karlstraße möglich.
Zur Gewährleistung der Verkehrssicherheit, sollten die Haltverbote dringend eingehalten werden.

16.10.2018 bis 24.11.2018

Stadtteil:
Cottbus
Straße/Bereich:
Leipziger Straße zwischen Thiemstraße und Senftenberger Straße
Art der Einschränkung:
Vollsperrung
Art der Maßnahme:
Leitungsverlegung Schmutzwasserkanal Trinkwasserleitung; Straßenbau

4.Bauabschnitt in Verlängerung des 3.Bauabschnittes zwischen Thiemstraße und Hausnummer 45

Aufgrund der Baumaßnahme erfolgt die Vollsperrung im angegebenen Bereich der Leipziger Straße.
Aus Richtung Thiemstraße kommend ist die Erreichbarkeit des Parkplatzes Bäcker „Dreißig“ nicht mehr gegeben.
Die Erreichbarkeit ist nur über der Finsterwalder Straße möglich und zum Parkplatz ausgeschildert.

22.10.2018 bis 27.10.2018

Zeitraum:
22.10.2018 ab 21:00 Uhr – 23.10.2018 ca. 04:15 Uhr
23.10.2018 ab 21:00 Uhr – 24.10.2018 ca. 04:15 Uhr
24.10.2018 ab 21:00 Uhr – 25.10.2018 ca. 04:15 Uhr
25.10.2018 ab 21:00 Uhr – 26.10.2018 ca. 04:15 Uhr
26.10.2018 ab 21:00 Uhr – 27.10.2018 ca. 04:15 Uhr
Stadtteil:
Cottbus
Straße/Bereich:
Straße der Jugend zwischen Blechenstraße und Görlitzer Straße (Eisenbahnüberführung)
Art der Einschränkung:
Vollsperrung
Art der Maßnahme:
Restleistungen am Brückenbauwerk
Umleitung:
Aufgrund o.g. Baumaßnahme erfolgt die Vollsperrung der Straße der Jugend im o. g. Bereich und Zeitraum.
Eine Umleitung ist ausgeschildert.

bis 30.10.2018

Stadtteil:
Cottbus
Straße/ Bereich:
Sachsendorfer Straße bis Vetschauer Str.
Art der Sperrung:
Vollsperrung bzw. Sperrung für den Durchgangsverkehr
Art der Leistung:
Verlegen einer Hochdruckgasleitung und von zwei Mittelspannungskabeln durch die Elektroenergieversorgung Cottbus GmbH und die Gas-Versorgungsbetriebe Cottbus GmbH
Hinweise:
1. Abschnitt: Die nördliche Sachsendorfer Straße wird am 17.09.2018 wieder für den Verkehr von der Kolkwitzer Straße bis zur DB AG freigegeben.

2. Abschnitt: Ab 17.09.2018 wird dann der südliche Teil der Sachsendorfer Straße (von der DB AG bis zur Vetschauer Straße) für den Durchgangsverkehr gesperrt.

10.09.2018 bis 30.11.2018

Stadtteil:
Cottbus Sachsendorf
Straße/ Bereich:
Lipezker Str.
zwischen Neuhausener Str. und Gaglower Str.
Art der Sperrung:
Sperrung der Richtungsfahrbahn stadteinwärts
Art der Leistung:
Kanalsanierungsarbeiten
Hinweise:
Die Arbeiten werden in 2 Phasen durchgeführt.

1. Vorbereitung: vom 10.09. bis 16.09.2018
In Höhe Gaglower Str. erfolgt die Einengung auf jeweils 1 Fahrspur je Fahrtrichtung – Bau einer Überfahrt über den Mittelgrünsteifen

2. Sanierungsarbeiten : ab 17.09.2018
Der Fahrverkehr stadteinwärts wird in Höhe der Neuhausener Str. auf die Gegenfahrbahn gelenkt, in Höhe Gaglower Str. über die errichtete Überfahr wieder zurück.
Fahrverkehr einspurig im Gegenverkehr.
Der fußläufige- und Radfahr-Verkehr wird stadteinwärts auf einem Notweg an der Baustelle vorbeigeleitet.

20.8.2018 ab 07:00 Uhr bis 31.10.2018

Stadtteil:
Cottbus
Straße/Bereich:
Rudolf-Breitscheid-Straße / Straße der Jugend
Beginn 2 Bauabschnitt
Art der Einschränkung:
Vollsperrung
Art der Maßnahme:
Straßenausbau und Medienverlegung
Umleitung:
Aufgrund o.g. Baumaßnahme erfolgt die Vollsperrung der Rudolf-Breitscheid-Straße aus Richtung Straße der Jugend kommend.
Die Zufahrt für Anlieger City-Point erfolgt über Straße der Jugend; Blechenstraße; Taubenstraße zur Rudolf-Breitscheid-Straße zum Objekt.
Aus Richtung Süden Bahnhofstraße kommend ist das Objekt City-Point über Marienstraße; Taubenstraße zur Rudolf-Breitscheid-Straße zu erreichen

30.07.2018 bis 31.10.2018

Stadtteil:
Cottbus
Straße/Bereich:
Hagenwerderstraße zwischen Thierbacher Straße
Art der Einschränkung:
Vollsperrung
Art der Maßnahme:
Kanalsanierung
Umleitung:
Aufgrund o.g. Baumaßnahme erfolgt die Vollsperrung zwischen Thierbacher Straße in Höhe Sparkasse und der Parkplatzzufahrt Hagenwerderstraße in Höhe Hausnummer 18.
Für die Bewohner der Hagenwerderstraße 18 – 14 besteht nur die Zufahrtsmöglichkeit über Lipezker Str.; Neuhausener Str. zur Hagenwerderstraße in beiden Verkehrsrichtungen.

16.04.2018 bis 31.12.2018

Stadtteil:
Cottbus
Straße/ Bereich:
Theodor-Brugsch-Straße / Drebkauer Straße
Art der Einschränkung:
Vollsperrung
Art der Maßnahme:
Leitungsverlegung Fernwärmeversorgung

Auf Grund o. g. Baumaßnahme erfolgt ab 16.04. der erste Bauabschnitt in der Theodor- Brugsch-Straße ab Hausnummer 8 bis Zufahrt Hausnummern 12a/13a.
Die Zufahrt der Theodor- Brugsch-Straße Hausnummern 1–7 und Thiemstraße 71 (Paulinen-Wohnanlage) wird ab Hufelandstr. und ab Drebkauer Straße bis zur Zufahrt der Hausnummern 12a/13a zur Sackgasse ausgeschildert.
Der fußläufige Verkehr wird sicher an der Baustelle vorbeigeleitet.

08.04.2018 bis 31.10.2018

Stadtteil:
Cottbus
Straße/Bereich:
Rudolf-Breitscheid-Straße zwischen Straße der Jugend und Tiegelgasse
Art der Einschränkung:
Vollsperrung
Art der Maßnahme:
Straßenausbau
Umleitung:
Auf Grund o. g. Maßnahme erfolgt die Vollsperrung im o.g. Abschnitt.
Die Rudolf-Breitscheid-Straße aus Richtung Bahnhofstraße, die Roßstraße aus Richtung Schwanstraße und die Taubenstraße aus Richtung A.-Kolping- Straße kommend werden zu Sackgasse ausgeschildert.
Für den Fahrverkehr aus der Schwanstraße kommend wird eine Ausfahrt zur Karl-Liebknecht-Straße geschaffen. Es besteht nur die Möglichkeit nach rechts auszufahren.
Für die Erreichbarkeit der Wohnquartiere der Tiegelgasse südlich der R.-Breitscheid-Straße wird diese zur Adolph-Kolping-Straße geöffnet und zur Sackgasse ausgeschildert.
Für Bewohner mit Parkausweis "Z 3" werden Ersatzstellflächen in der Taubenstraße Höhe BUS-Hof ausgeschildert.
Der fußläufige Verkehr wird sicher an der Baustelle vorbeigeleitet.