Sportgala der Stadt Cottbus – Große Bühne für das Ehrenamt

16.01.2019

Zur mittlerweile 28. Auflage des sportlich-eleganten Jahresauftakts werden die Stadt Cottbus/Chóśebuz, der Stadtsportbund, die Deutsche Olympische Gesellschaft und die Sparkasse Spree-Neiße zahlreiche Gäste aus den Cottbuser Sportvereinen, den ansässigen Sportverbänden, der Sportpolitik sowie treue Unterstützer und Förderer begrüßen.

1Foto: Stadtsportbund Cottbus
2Foto: Stadtsportbund Cottbus
3Foto: Stadtsportbund Cottbus
1Foto: Stadtsportbund Cottbus
2Foto: Stadtsportbund Cottbus
3Foto: Stadtsportbund Cottbus

Rund 400 geladene Gäste werden in bester Stimmung in der Hauptstelle der Sparkasse Spree-Neiße am Cottbuser Breitscheidplatz das Sportjahr 2019 willkommen heißen und mit zahlreichen Ehrenamtlichen und erfolgreichen Sportlerinnen und Sportlern des vergangenen Sportjahres feiern.

Nach der Begrüßung durch die Hausherren und der traditionellen Ansprache des Oberbürgermeisters werden besonders engagierte Bürger in Würdigung ihres Ehrenamtes im Sport durch die Deutsche Olympische Gesellschaft Spree-Neiße/Cottbus und des Stadtsportbundes ausgezeichnet.

„Wir wollen stellvertretend für hunderte Ehrenamtliche der Cottbuser Sportfamilie einige von ihnen auszeichnen und ehren. Was wäre der Sport, was wären unsere Vereine, was wäre letztlich Cottbus ohne diese besonderen Menschen? Die Menschen sind ein einzigartiger Schatz. Denn wir gemeinsam bewahren und behüten müssen. Gern sagen wir an diesem Abend auf der großen Bühne Danke", so der Oberbürgermeister der Stadt Cottbus/Chóśebuz, Holger Kelch.

Ulrich Lepsch, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Spree-Neiße, freut sich ebenfalls auf die Sportgala und betont: „Seit vielen, vielen Jahren ist es für uns ein sehr wichtiges Anliegen, die Cottbuser Sportvereine, ihre Trainer und Athleten sowie zahlreiche Veranstaltungen und Wettkämpfe, die das hohe sportliche Leistungsvermögen widerspiegeln, zu unterstützen. Als Gastgeber der Sportgala ist es uns eine große Freude und Ehre, dass an diesem Abend in unserem Haus die Menschen im Mittelpunkt stehen, die sich mit Herzblut und Leidenschaft ehrenamtlich für den Sport engagieren."

Die Stadt Cottbus kürt zudem die Nachwuchssportlerin und den Nachwuchssportler sowie die Seniorensportlerin und den Seniorensportler des Jahres 2018. Die international erfolgreichsten Cottbuser Sportlerinnen und Sportler sowie die international erfolgreichsten Mannschaften einschließlich den Cottbuser Mannschaften, die in die 1. oder 2. Bundesliga aufgestiegen sind, werden für ihre sportlichen Erfolge ebenfalls gewürdigt.

Sportliche Showacts, kulinarische Genüsse, interessante Begegnungen und Gespräche zwischen Sportlern sowie Freunden und Förderern des Sports werden den Abend zu etwas Besonderem machen und die Sportgala lange in Erinnerung behalten.

Freitag, 25. Januar 2019

Einlass 17.30 Uhr nur mit Einladung | Beginn 18.00 Uhr