Bürgerbeteiligung wird ausgewertet

15.06.2017

In der Zeit vom 10. April 2017 bis 12. Mai 2017 wurde die Öffentlichkeit gemäß Baugesetzbuch an der Neuaufstellung des Flächennutzungsplanes (FNP) beteiligt.

Derzeit werden die Stellungnahmen und Vorschläge der Öffentlichkeitsbeteiligung im zuständigen Fachbereich Stadtentwicklung ausgewertet und in die Überarbeitung der Planung einbezogen.

Sämtliche Unterlagen und Pläne konnten im Foyer des Technischen Rathauses eingesehen werden. Auch der Vorentwurf der Fortschreibung des Landschaftsplanes (LP) für die Öffentlichkeit war ausgelegt.

Im April haben knapp 100 Stadtverordnete, Ortsteilvertreter und Bürgerinnen und Bürger bei Informationsveranstaltungen zusätzliche Erkundigungen eingeholt.

Dabei wurde über die allgemeinen Ziele und Zwecke der zwei Planungen zum FNP und LP, deren Verknüpfung sowie über die voraussichtlichen Auswirkungen unterrichtet. Zudem gab es umfassende Gelegenheit zur Äußerung und Erörterung. Es wurde konstruktiv diskutiert.

Neben schriftlichen Anregungen haben die Bürgerinnen und Bürger auch das Angebot ergänzender Einzelgespräche im Fachbereich Stadtentwicklung in Anspruch genommen. Insbesondere die Ortsbeiräte baten als Interessensvertreter ihrer Ortsteile um Gespräche zur Erläuterung oder um Vorstellung der Planungen im Rahmen einer Ortsbeiratssitzung.

Erstmalig wurde die Möglichkeit eröffnet, Stellungnahmen online abzugeben. Knapp die Hälfte aller Beteiligten hat das Online-Formular zur frühzeitigen Beteiligung genutzt oder eine Stellungnahme per E-Mail eingereicht.

Insgesamt sind im Rahmen der frühzeitigen Beteiligung zum FNP Vorentwurf mündliche und schriftliche Stellungnahmen von 68 Bürgerinnen und Bürgern eingegangen. Insgesamt 114 Anregungen, Hinweise und Bedenken zum FNP werden jetzt geprüft und fachlich bewertet werden.

Die Ergebnisse werden in der anschließenden öffentlichen Auslegung vorgestellt. Das Abwägungsergebnis aller eingegangenen Stellungnahmen soll im IV. Quartal 2017 von den Stadtverordneten bestätigt werden. Beteiligte und Interessierte werden mit Bereitstellung der Abwägungstabelle unter www.cottbus.de über die Abwägungsergebnisse der einzelnen Stellungnahmen informiert.

Unter www.cottbus.de/offenlage sind die Präsentationen der Informationsveranstaltung und alle Dokumente zum FNP Vorentwurf sowie zum Vorentwurf des Landschaftsplanes einsehbar.