Gemeinsam mit Kindern, Jugendlichen und vielen Erwachsenen setzt sich die Kinder- und Jugendbeauftragte für das Ziel ein, dass Cottbus eine kinderfreundliche Stadt ist, eine Stadt, in der Kinder und Jugendliche Rechte habt, sich einmischen und Mitverantwortung übernehmen können.

Jugendhilfe Cottbus e.V.

Um dieses Ziel zu erreichen, hat die Kinder- und Jugendbeauftragte die Aufgaben,

  • Kinder und Jugendliche zu bestärken, sich Gehör zu verschaffen, umihre Interessen, Bedürfnisse zu Problemen und Wünschen durchzusetzen
  • Kinder und Jugendliche als Experten in eigener Sache zu motivieren, sich an wichtigen Projekten zu beteiligen, zum Beispiel in Projekten zur Freizeitgestaltung, zu Spielraumplanungen u.a.m.
  • Kindern und Jugendlichen bei der Suche nach Erwachsenen zu helfen, die sich für ihre Interessen stark machen und einsetzen.

Arbeitsweise und Struktur der Kinder- und Jugendbeauftragten

Arbeitsweise und Struktur (PDF / 78.34 KByte / 03.11.2020)