Blick hinter die Kulissen erwünscht

30.04.2009

Die Agentur für Arbeit Cottbus, das Lindner Congress Hotel und das Quelle Communication Center haben am 5. Mai für Schülerinnen und Schüler ein besonderes Angebot

Das Lindner Congress Hotel bietet interessierten jungen Leuten eine Führung durch den dortigen Arbeitsalltag an.
Das Lindner Congress Hotel bietet interessierten jungen Leuten eine Führung durch den dortigen Arbeitsalltag an.

Jugendliche, die eine Ausbildung als Restaurantfachmann/frau, Koch/Köchin, Hotelfachmann/frau oder Fachkraft für Dialogmarketing suchen, sollten die Chance nutzen und einen Blick hinter die Kulissen werfen.

Interessierte junge Leute können sich im Rahmen einer Führung den Arbeitsalltag vor Ort ansehen und die Berufsbilder kennenlernen. Sie bekommen außerdem Informationen zu den Bewerbungsmodalitäten und können direkt Kontakt zu den Unternehmen aufnehmen. Eine Arbeitsvermittlerin, eine Berufsberaterin und fachkundige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Firmen stehen jeweils für Fragen bereit.

Treffpunkt ist am 05. Mai um 15:00 Uhr im Foyer des Lindner Congress Hotels am Berliner Platz bzw. für das Quelle Communication Center auf dem Parkplatz des TKC-Geländes, vor dem Ärztehaus Nord.

Eine Anmeldung sollte im BiZ erfolgen. Interessenten melden sich bitte im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Arbeitsagentur unter Telefon (0355) 619-2175 an.