Die Bürgerbeteiligung endete am 12.05.2017. Zur Einsichtnahme und Information werden die Planungsunterlagen weiterhin zum Download zur Verfügung gestellt, eine Stellungnahme ist jedoch nicht mehr möglich.

Vorentwürfe zum Download

Bürgerbeteiligung

Auswertung

1. Expertengespräch

Am 29. April 2021 fand ein öffentliches Online–Expertengespräch in der Reihe „Strukturentwicklung, Wirtschaft und Wohnen im Zusammenhang mit dem Flächennutzungsplan“ statt. Bürgerinnen und Bürgern konnte sich für diese Veranstaltung anmelden, um direkt von verantwortlichen Vertretern der Wirtschaft und der Kommune über die konkreten Auswirkungen des Strukturwandels auf Cottbus/Chóśebuz informiert zu werden.

Die Schwerpunkte lagen bei den Themen Strukturentwicklung und Wirtschaft. Die Veranstaltung wurde als Videokonferenz durchgeführt. Die 60 Teilnehmer konnten Fragen stellen und erhielten von den Experten sofort eine Antwort.

Hier können Sie alle Vorträge als Präsentationen nachvollziehen:

Stand der Strukturentwicklung
Stefan Korb, Kom. Geschäftsbereichsleiter GB V Wirtschaft, Digitalisierung und Strukturentwicklung, Stadtverwaltung Cottbus/Chóśebuz

Strukturentwicklung im Zusammenspiel mit dem Flächennutzungsplan/Landschaftsplan
Doreen Mohaupt, Fachbereichsleiterin Fachbereich Stadtentwicklung, Stadtverwaltung Cottbus/Chóśebuz

Wasserstoffnetzwerk Lausitz – DurcH2atmen
Mario Lehmann, Manager des Wasserstoffnetzwerkes Lausitz DurcH2atmen/IHK Cottbus

Klimaneutrale Mobilität mit grünem Wasserstoff - Die Dekarbonisierung einer Omnibusflotte
Ralf Thalmann, Geschäftsführer Cottbusverkehr GmbH

Institut für Elektrifizierte Luftfahrtantriebe Cottbus
Prof. Dr. Lars Enghardt und Maria Dalaff, Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt

Gründungszentrum am Campus (RCGC)
Jana Künzel, EGC Entwicklungsgesellschaft Cottbus mbH