Mit Kindern zu arbeiten und den Wünschen der Eltern nach individueller Bildung, Erziehung und Betreuung nachzukommen, ist eine große und wichtige Herausforderung. Die Angebote der Förderung der Erziehung in der Familie tragen dazu bei, Mütter und Väter und andere Erziehungsberechtigte bei der Erziehung von Kinder und Jugendlichen zu beraten und zu unterstützen. Die Maßnahmen der Familienbildung schaffen positive Lebensbedingungen für junge Menschen und ihre Familien in der Stadt Cottbus.

1 Familienkonzert im Großen Haus des Staatstheaters
2 Familienkonzert im Großen Haus des Staatstheaters
3 Familienkonzert im Großen Haus des Staatstheaters
1-3 Familienkonzert im Großen Haus des Staatstheaters

Eine wesentliche Zielstellung dieser Maßnahmen ist die Stärkung von Erziehungs- und Beziehungskompetenz, die Förderung von Handlungskompetenzen und des Selbsthilfepotentials von Familien sowie Eltern und andere Erziehungsberechtigte besser zu befähigen, Kinder und Jugendliche vor gefährdenden Einflüssen zu schützen.

1 Familientag in Cottbus
2 Familientag in Cottbus
3 Familientag in Cottbus
4 Familientag in Cottbus
1-4 Familientag in Cottbus
Franziska Kupsch

Der Bereich der Allgemeinen Förderung der Erziehung in der Familie umfasst somit vier wesentliche Leistungsbeschreibungen und damit Handlungsfelder:

  • Familienbildung zur allgemeinen Stärkung der Erziehungskompetenz und -verantwortung
  • Beratung in allgemeinen Fragen der Erziehung und Entwicklung junger Menschen
  • Angebote der Familienfreizeit und der Familienerholung, insbesondere in belastenden Familiensituationen
  • Unterbreitung von Beratungs- und Hilfsangeboten zu den Themen Partnerschaft sowie für den Aufbau elterlicher Erziehungs- und Beziehungskompetenzen