Bürgerverein Spremberger Vorstadt e.V.

Ziel des im April 1999 gegründeten Bürgervereins Spremberger Vorstadt ist die Förderung der Entwicklung und Identität des Stadtteiles Spremberger Vorstadt. Der Verein verfolgt nur gemeinnützige Zwecke im Interesse der Bürger.

Der Bürgerverein:

  • hat sich zur Aufgabe gestellt, Ordnung und Sicherheit im Wohnumfeld der Wohnbereiche zu verbessern,
  • unterstützt örtliche gemeinnützige Institutionen,
  • arbeitet mit Schulen, Vereinen, Händlern und Gewerbetreibenden zusammen, mit dem Ziel, die Attraktivität des Stadtteils zu erhöhen,
  • nimmt Einfluss auf Behörden, Institutionen und Investoren etc. zur Klärung von Problemen in der Spremberger Vorstadt.

An der Mitarbeit interessierte Bürger/innen sind herzlich willkommen.

Bei der Umsetzung der Handlungsinitiative wurde der Bürgerverein seit der Erarbeitung des integrierten Handlungskonzeptes kontinuierlich einbezogen. Über den Inhalt wichtiger Projekte wird er vor Antragstellung informiert und erhält Gelegenheit zur Stellungnahme.

Allgemeine Informationen

Ansprechpartner
Vorsitzender: Theodor Güldenpfennig, Tel. (03 55) 47 21 91
stellv. Vorsitzender: Horst Müller, Tel. (03 55) 47 06 38
Anschrift
Bürgerverein Spremberger Vorstadt e. V.
Eilenburger Straße 33
03050 Cottbus