„Behindertenparkplatz -Wer darf diesen nutzen?" - Eine Veranstaltung des Pflegestützpunkt Cottbus

29.01.2020
Normen Franzke

Der Pflegestützpunkt Cottbus informiert im Rahmen seines nächsten Themennachmittages darüber, was es mit einer Ausnahmegenehmigung zur Bewilligung von Parkerleichterungen für schwerbehinderte Menschen auf sich hat.

Vertreter der Straßenverkehrsbehörde erläutern, wer auf gekennzeichneten Behindertenparkplätzen parken darf und wer eine Ausnahmegenehmigung erhält.

Die kostenfreie Veranstaltung findet am Mittwoch, den 05.02.2020, um 15:00 Uhr im Begegnungsraum des Rathauses am Neumarkt 5 statt.

Zu diesem Vortrag sind alle interessierten Bürgerinnen und Bürgerherzlich eingeladen. Individuelle Fragen können im Anschluss an die Veranstaltung besprochen werden. Zusätzlich stehendie Mitarbeiterinnen des Pflegestützpunktes für Fragen zur Verfügung.

Eine Anmeldung ist gewünscht unter der Telefonnummer 0355 612-2512.