Oberbürgermeister Holger Kelch besucht Partnerstadt Lipezk

16.10.2018
v.l.n.r.: Sergey Malko, Vorsitzender des Departements für Kultur und Tourismus in der Stadt Lipezk, Dr. Elena Herzog, Projektmanagerin der EGC mbH, Oberbürgermeister Holger Kelch, Tina Reiche, Geschäftsführerin der EGC mbH, Viktor Jakimets, Abteilungsleiter für organisatorische und methodische Arbeit der Stadt Lipezk
(Foto: Stadtverwaltung Cottbus)
v.l.n.r.: Sergey Malko, Vorsitzender des Departements für Kultur und Tourismus in der Stadt Lipezk, Dr. Elena Herzog, Projektmanagerin der EGC mbH, Oberbürgermeister Holger Kelch, Tina Reiche, Geschäftsführerin der EGC mbH, Viktor Jakimets, Abteilungsleiter für organisatorische und methodische Arbeit der Stadt Lipezk (Foto: Stadtverwaltung Cottbus)

Oberbürgermeister Holger Kelch besucht derzeit mit einer Cottbuser Wirtschaftsdelegation die Partnerstadt Lipezk. Auf dem Programm stehen Gespräche zu den Möglichkeiten für eine wirtschaftliche Zusammenarbeit beider Städte. Diskutiert werden soll u. a. die Umsetzbarkeit gemeinsamer Investitionsprojekte. Auch die Option einer Kooperation zwischen den Universitäten in Cottbus und Lipezk wird Gesprächsgegenstand sein. Ebenfalls vorgesehen ist die Besichtigung des Lipezker Technologieparks.

Während seines Aufenthaltes in der russischen Partnerstadt wird Oberbürgermeister Holger Kelch an einer feierlichen Veranstaltung zu den „Deutschen Kulturtagen in der Stadt Lipezk" teilnehmen. Für Mittwoch, dem 17.10.2018, ist zudem die Live-Übertragung eines Orgelkonzertes aus Lipezk geplant, das anlässlich der Kulturtage präsentiert wird. Der Livestream startet 18:00 Uhr auf dieser Seite und unter www.cottbus.de/lipezk .

Aufzeichnung des Orgelkonzertes

Orgelkonzert in Lipezk

Aus Anlass der Deutschen Kulturtage in Lipezk wird am 17. Oktober 2018 um 18:00 Uhr ein Orgelkonzert gespielt, welches hier im Live-Stream zu erleben ist.