Baumfällungen im Cottbuser Stadtgebiet

16.10.2018
Foto: Stadtverwaltung Cottbus
Foto: Stadtverwaltung Cottbus

Im Oktober finden Baumfällungen in Cottbus statt. In der Saspower Hauptstraße müssen im Ortsteilzentrum in Höhe der Hausnummer 16 zwei Bäume entfernt werden. Betroffen sind ein stark geschädigter Rotdorn und ein ebenfalls stark geschädigter Bergahorn. Im Laufe des Herbstes werden zwei neue Bäume am selben Standort gepflanzt.

In der Deffkestraße werden die beiden Lebensbäume an der Einmündung in die Sielower Straße entfernt. Einer der Bäume ist absterbend, der andere ragt mit einem Stammteil in den Fahrbahnbereich. Die Lebensbäume werden noch in diesem Herbst durch Kugelahorne ersetzt.

Die Baumfällungen sind ab 18. Oktober 2018 vorgesehen.