Passantenbefragung für Studie „Vitale Innenstädte“ findet statt

18.09.2018
Altmarkt, Foto: Stadtverwaltung Cottbus
Altmarkt, Foto: Stadtverwaltung Cottbus

Das Institut für Handelsforschung Köln (IFH) führt am 27. und 29. September Umfragen zum Thema „Vitale Innenstädte" in Cottbus, Lübben und Königs Wusterhausen in Kooperation mit der Industrie- und Handelskammer (IHK) Cottbus durch.

Ziel der Datenerhebung ist es, neue Erkenntnisse in Bezug auf Einkaufsangebot, Servicequalität, Branchenmix, Erscheinungsbild der Innenstadt und Öffnungszeiten zu erlangen. Die Auswertung soll u. a. zeigen, wie die Südbrandenburger Städte in puncto Angebot, Sauberkeit und Erlebnis im Vergleich zu anderen Städten und Regionen abschneiden und welcher Trend sich aus der Befragung 2014 ableiten lässt.

„Wir bitten Passanten der Fußgängerzonen an der Befragung teilzunehmen. Die Ergebnisse der Studie werden den Städten Cottbus, Lübben und Königs Wusterhausen und unserem Fachbereich wichtige Anhaltspunkte über die Attraktivität der Shoppingangebote der Innenstädte liefern. Unser gemeinsames Ziel ist es, dass Einkaufserlebnis vor Ort weiter zu verbessern und den lokalen Einzelhandel zu stärken", so Maik Bethke, stellvertretender Hauptgeschäftsführer und Leiter Standortpolitik der IHK Cottbus.

Oberbürgermeister Holger Kelch, Stadt Cottbus/Chóśebuz: „Die erhobenen Daten sollen ein aktuelles Bild des Einkaufverhaltens liefern und Rückschlüsse auf die Kundenzufriedenheit, die Attraktivität und Anziehungskraft

der Cottbuser Innenstadt erlauben. Für uns stellt die Studie somit wertvolles Basiswissen für strategische Entscheidungen zur Verfügung, denn die Innenstadt braucht weiter gute Impulse."

In Cottbus werden die Befragungen am 27. und 29. September 2018 zu den allgemeinen Öffnungszeiten an folgenden Standorten durchgeführt:

• SpreeGalerie/Berliner Platz,

• Ebertstraße/Stadthalle,

• Altmarkt/Spremberger Straße (2 Stellen),

• Blechen Carré/Platz am Stadtbrunnen.

Die Durchführung wird durch geschultes Interviewpersonal von der Foerster & Thielen Marktforschung Feldservice GmbH im Auftrag der IFH Köln gewährleistet. Die erhobenen Daten werden anonymisiert ausgewertet. Das IFH führt zum fünften Mal eine Befragung zum Thema „Vitale Innenstädte" in Deutschland durch.