Baumfällarbeiten in den Stadtteilen Mitte, Sandow und Gallinchen

20.02.2012

Für den Erhalt der Verkehrssicherheit ist die Fällung einiger absterbender Bäume erforderlich:

  • Am Ostrower Damm konnte sich eine Stieleiche seit einigen Jahren nicht mehr regenerieren. Mit dem fortschreitenden Absterben des Baumes ist die Verkehrsicherheit zunehmend gefährdet.
  • An der Spreeböschung in Höhe des Blechenparks sowie nördlich der Fährgasse ist die Entnahme von zwei absterbenden Erlen erforderlich.
  • In Höhe des Grundstücks Alte Ziegelei 11 ist die Fällung einer absterbenden, am Gehölzrand stehenden Kiefer erforderlich.

Die Arbeiten werden bis Ende Februar ausgeführt: