Sie erwarten ein Kind oder sind gerade Eltern geworden? Im Sachgebiet Geburten des Standesamtes erhalten Sie alle wichtigen Informationen.

Erforderliche Unterlagen

Wird Ihr Kind im Carl-Thiem-Klinikum geboren, erhalten wir von dort eine Geburtsanzeige, die angibt, wann und wo das Kind geboren wurde und wer seine Eltern sind. Die Klinik bringt die Geburtsanzeige mit Ihren Unterlagen zum Standesamt. Nach Beurkundung der Geburt erhalten Sie Ihre Urkunden mit denen des Kindes zurück. Welche Unterlagen im Einzelnen benötigt werden erfragen Sie bitte in einem persönlichen Gespräch, gern per Telefon, hier im Standesamt.
Ist Ihr Kind zu Hause geboren, wenden Sie sich bitte umgehend telefonisch an uns.

Allgemeine Hinweise

Vaterschaftsanerkennungen sind im Standesamt möglich. Dazu müssen beide Elternteile im Standesamt vorsprechen. Legen Sie dazu Ihre Personaldokumente sowie Ihre Geburtsurkunden und ggf. Heiratsurkunden vor. Weitere Informationen erhalten sie auch telefonisch im Standesamt.

Rechtsgrundlagen

Bürgerliches Gesetzbuch, Personenstandsgesetz, Personenstandsrechtsreformgesetz

Gebühren

1 Geburtsurkunde für das Kind 10,00 € (jede weitere, im gleichen Arbeitsgang hergestellte Urkunde 5,00 €)

Kontakt

Name
Standesamt Cottbus
E-Mail-Adresse
Öffnungszeiten
Dienstag: 09 - 12 und 13 - 18 Uhr
Donnerstag: 09 - 12 und 13 - 17 Uhr
Anschrift
Standesamt Cottbus
Karl-Marx-Straße 67
03046 Cottbus
Telefon
612 3364 oder 612 3366
Fax
0355 612 13 3364 oder 0355 612 13 3366