Einschulungsuntersuchung

Einschulungsuntersuchungen führt der Vorschulbereich des Kinder- und Jugendgesundheitsdienstes durch.

Erforderliche Unterlagen

Zur Untersuchung bitte mitbringen:

- Impfausweis oder andere Impfdokumente
- gelbes Vorsorgeheft Ihres Kindes

- verschriebene Hilfsmittel, wie z. B. Brille (Brillenpass) , Hörgerät o. ä

- eventuell vorhandene Bescheinigungen, wie z. B. Behindertenausweis, Allergiepass, Herzpass

- den ausgefüllten Fragebogen "Angaben zur kinderärztlichen Untersuchung Ihres Kindes – Einschulung"

Allgemeine Hinweise

Eine Untersuchung ist nur mit Terminvereinbarung der zuständigen Wohngebietsschule oder im Gesundheitsamt möglich.

Rechtsgrundlagen

Brandenburgisches Schulgesetz § 37 i.V. mit § 4 der Ausbildungsordnung für Grundschulen im Land Brandenburg i.V. mit § 12 Abs. 1 Brandenburgisches Datenschutzgesetz § 8 Abs. 3 , Abs. 2 i.V. mit § 28 Abs. 1 Brandenburgisches Gesundheitsdienstgesetz

Gebühren

keine

verfügbare Formulare/Dokumente

Kontakt

E-Mail-Adresse
Anschrift
Fachbereich Gesundheit
Karl-Marx-Straße 67
03044 Cottbus
Telefon
0355 612-3215