Unternehmen

Die Wirtschaftsförderung Cottbus (EGC mbH) bietet einen umfangreichen Service für Unternehmen, die Fachkräfte suchen.
Internet: www.egc-cottbus.de

Wer hilft Ihnen?

Gewinnung von Auszubildenden und Fachkräften

Gern unterstützen wir Sie bei der Gewinnung und Förderung von Auszubildenden.

Bitte tragen Sie sich dazu als ausbildungsberechtigter Betrieb ein, so dass Schülerinnen und Schüler auf Sie aufmerksam werden.

Bitte veröffentlichen Sie Ihre aktuellen Angebote (Stellen, Praktika und Ausbildungsplatzangebote) unter:

Gewinnung von Studierenden/Absolventen

Grundlage für die Ansprache von Studierenden und jungen Absolventen sind konkrete Angebote und Aufgaben für Praktika und für Projekt- oder Abschlussarbeiten sowie Stellen.
Bitte veröffentlichen sie Ihre Angebote hier:

Gewinnung von internationalen Fachkräften

Wie Sie als Unternehmen profitieren

  • Erschließung neuer Märkte
  • Sicherung von Nachwuchsfachkräften
  • Ausbau der Innovationsfähigkeit
  • Erwerb interkultureller Kompetenzen

Das Angebot in 5 Schritten

  1. Unterstützung der Suche nach potenziellen internationalen Arbeitskräften
  2. Informationen zu Förderrichtlinien für Unternehmen, die international Studierende einstellen
  3. Vermittlung hochqualifizierter internationaler Absolventinnen und Absolventen der BTU, vor allem in den Fächern Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT)
  4. Informationen zum Aufenthaltsstatus und zur Arbeitserlaubnis internationaler Studierender
  5. Beratung zur interkulturellen Kompetenz

Bitte wenden Sie sich an:

International Relations Office
Tel.: +49 355 69-3128

Homepage: www.b-tu.de/international

Hinweise zum Arbeitsmarktzugang von Flüchtlingen

Hier eine kurze Zusammenfassung zu Möglichkeiten der Einstellung von geflüchteten Menschen, der Ausübung von Praktika durch diese sowie für deren Unterstützung. Bitte wenden Sie sich an Ihren persönlichen Ansprechpartner in Ihrem Arbeitgeberservice der Arbeitsagentur Cottbus. Dort hilft man Ihnen gern: