Studierende

Studieren an der BTU Cottbus-Senftenberg lohnt sich, weil damit für Sie viele Vorteile verbunden sind:

Die Campus-Universität sichert kurze Wege und ein effektives Studium.

Cottbus bietet Arbeitsplätze.

Sie als Student/in möchten gern mit Unternehmen aus Cottbus in Kontakt treten? Neben dem Career Center (Thomas Elfert, http://www.b-tu.de/careercenter/ ) stehen Ihnen die Agentur für Arbeit Cottbus und die Wirtschaftsförderung Cottbus (EGC Entwicklungsgesellschaft Cottbus mbH, http://www.egc-cottbus.de/egc/leistungen/index.html ) als Ansprechpartner zur Verfügung.

Link: http://www.fachkraefteportal-brandenburg.de

Förderung

Nicht immer können per Nebenjob oder familiärer Hilfe alle Lebenshaltungskosten gedeckt werden. Dann helfen BAFöG, Stipendium, Kredit oder Bildungsfonds weiter.

BAföG

Für die Studierendenförderung nach dem BAföG im Inland sind die Studentenwerke der Hochschulen zuständig, an denen die Immatrikulation erfolgt ist bzw. erfolgen wird. Das "Studentenwerk Frankfurt/Oder" ist zuständig für die BTU Cottbus-Senftenberg:

Studentenwerk Frankfurt/Oder
Anstalt des öffentlichen Rechts
Amt für Ausbildungsförderung
Paul-Feldner-Str. 8
15230 Frankfurt/Oder
Tel.: 0335 - 565 09 -0
Fax: 0335 - 565 09 99
E-Mail: bafoeg@studentenwerk-frankfurt.de
Internet: http://www.studentenwerk-frankfurt.de/

Außenstelle Cottbus
Studentenwerk Frankfurt/Oder
Bereich Cottbus
Universitätsstraße 20
03046 Cottbus
Tel.: 0355 - 7821 - 350
Fax: 0355 - 7821 - 360

Förderung Brandenburger Innovationsfachkräfte

Brandenburger Innovationsfachkräfte (PDF / 112.73 KByte / 04.07.2019)