Förderung für den ländlichen Raum der Stadt Cottbus (LEADER-Programm 2014 - 2020)

Die ländlich geprägten Ortsteile der Stadt Cottbus sind mit Beginn der neuen Förderperiode der Europäischen Union wieder in der LEADER-Region „Spreewald-Plus" vertreten. Zur LEADER-Region „Spreewald-Plus" gehören die Ortsteile Sielow, Döbbrick, Skadow, Saspow, Willmersdorf, Merzdorf, Dissenchen, Schlichow, Branitz und Kahren, wo aus dem ELER-Fonds der EU kommunale und private Projekte in den sieben Jahren unterstützt werden.

Dokument zum Download

Infoblatt LEADER 2014 - 2020 (PDF / 93.74 KByte / 22.12.2015)