Aufgaben:

Der Fachbereich Soziales bearbeitet die Aufgaben nach dem Zwölften Buch Sozialgesetzbuch (SGB XII), Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz (AsylbLG) und Teilhabeleistungen nach dem SGB II:

  • Hilfe zum Lebensunterhalt
  • Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung
  • Leistungen zur Bildung und Teilhabe für Berechtigte nach dem ALG II und der Sozialhilfe
  • Schülerbeförderung
  • Hilfen zur Gesundheit
  • Hilfe zur Pflege
  • Eingliederungshilfe für behinderte Menschen
  • Hilfeleistungen für Asylbewerbende und ausländische Menschen
    • Für Anregungen und Fragen zur Flüchtingsproblematik hat die Stadt eine E-Mail-Adresse eingerichtet unter:
      fluechtlinge@cottbus.de
  • Leistungen nach dem Landespflegegeldgesetz
  • Beratung zum Thema Wohnhilfen in der Fachstelle zur Vermeidung/Behebung der Obdachlosigkeit