Aufgaben und Leistungen des sozialpsychiatrischen Dienstes

  • Individuelle, bei Wunsch anonyme Beratung und Betreuung
  • Beratung Familienangehöriger und des sozialen Umfeldes
  • Hilfen zur Krisenbewältigung
  • Vorsorgende Hilfen zur Vermeidung erneuter Krankheitsausbrüche und sozialer Dekompensation
  • Nachgehende Hilfen akut Erkrankter bis zur Stabilisierung des Gesundheitszustandes
  • Hilfen zur sozialen Eingliederung und sozial-ökonomischen Absicherung
  • Durchführung stationärer Einweisungsverfahren
  • Einleitung von Betreuungsverfahren
  • Sozial-rechtliche Beratung
  • Hausbesuchstätigkeit

Downloads