Was ist Wohngeld?

Wohngeld ist eine Unterstützung des Staates für die Bürger, die auf Grund geringen Einkommens einen Zuschuss zur Miete (Mietzuschuss) oder zu den Kosten selbst genutzten Wohneigentums (Lastenzuschuss) benötigen. Das Wohngeld richtet sich nach der Anzahl der zu berücksichtigenden Haushaltsmitglieder, der zu berücksichtigenden Miete oder Belastung und dem Gesamteinkommen. Wohngeld wird nur auf Antrag geleistet!