Aufgaben

  • Beratung der Bürger und Gewerbetreibenden zur Abfallvermeidung, -verwertung sowie zu Entsorgungsmöglichkeiten und Wertstoffen (Altpapier, Altglas, Leichtverpackungen)
  • Beratung zur getrennten Erfassung von
    • Grünschnitt, Laub, Strauchwerk und Starkholz aus Hausgärten
    • Sperrmüll
    • Elektro- und Elektronikaltgeräte
    • Schrott
    • mineralischen Abfällen/Schadstoffen/Batterien
    • CDś/Kartuschen usw.
    • Kork

  • Organisation von Deponieführungen
Abfallbehälter
Unterflursystem für Altglas in der Stadtpromenade 11

Sperrmüllentsorgung

Abholung von Sperrmüll, Schrott sowie Elektro- und Elektronikaltgeräten durch die ALBA Cottbus GmbH: 0355 7508-700

Hausmüllentsorgung

  • Auskunftserteilung zur Hausmüllentsorgung
  • An-, Ab- oder Ummeldung von Hausmüllbehältern (schwarze Tonne)
  • Bescheiderstellung und Widerspruchsbearbeitung hinsichtlich Hausmüllentsorgung
  • Verkauf von zugelassenen Abfallsäcken im Technischen Rathaus (Zimmer 5.034) und auf den Wertstoffhöfen. Die Gebühr für den Abfallsack beträgt pro Stück 3,71 Euro.
  • Telefonische Nachfragen: 0355 612-2753 oder 0355 612-2761
  • Formulare/Faltblätter zum Download:

Papierentsorgung

An-, Ab- oder Ummeldung von Papierbehältern (blaue Tonne): 0355 612-2753

öffentliche Wertstoffcontainerplätze

Restabfallentsorgung

Erstellen von Gebührenbescheiden für die Benutzung der Restabfallentsorgungsanlagen: 0355 612-2794

Dokumente zum Download

Rechtsgrundlagen:

Zusätzlich dazu können die veröffentlichten Amtsblätter heruntergeladen werden: