Stadt Cottbus/Chóśebuz

Jeder Kilometer auf dem Rad ist ein Gewinn für die Gesundheit und das Klima. Das STADTRADELN erinnert uns daran. Es wäre schön, wenn wir Cottbuserinnen und Cottbuser in diesem Jahr die 300.000 Kilometer knacken. Ich will meinen Teil dazu beisteuern, im Alltag und in der Freizeit.

Und auch das ist nicht zu unterschätzen: Radfahren spart Sprit und letztendlich fossile Ressourcen. Ein Grund mehr, beim STADTRADELN dabei zu sein und danach dabei zu bleiben.

Holger Kelch
Oberbürgermeister Stadt Cottbus/Chóśebuz