Aufklärung im Sana-Herzzentrum Cottbus - 12.11.2019

Der Lebensstil hat einen direkten Einfluss auf das Risiko, eines plötzlichen Herztodes. Rauchen gilt es zu vermeiden, auf Gesunde Ernährung und Gewichtsabnahme sollte geachtet werden. Sport hilft auch trägt auch wesentlich zu einem weniger hohen Risiko bei, aber hier sollte man eines beachten. Gerade Leistungssportler sollten Infekte ernst nehmen denn diese können auch den Herzmuskel betreffen. Übertriebener Ehrgeiz kann so auch bei jungen Menschen zu einem plötzlichen Herztod führen.