Letzte Wünsche wagen - 20.11.2018

Seit September 2016 ist Manuel Möller mit dem Brandenburger Wünschewagen vom Arbeiter-Samariter-Bund unterwegs. Mit ihm können letzte Herzenswünsche von schwer kranken Menschen erfüllt werden. Das Projekt finanziert sich ausschließlich durch Spendengelder und bei solchen besonderen Fahrten fallen eben mehr Kosten an als nur das Spritgeld.