Eliaspark

1902 entstand durch eine Stiftung des Kommerzienrates Elias dieser dreieinhalb Hektar große Park unter der Regie des Cottbuser Verschönerungsvereins. Wieder neu gestaltet wurde diese Anlage durch die BUGA 1995. Inmitten gepflegter Wiesenflächen unter schattenspendenden Bäumen entstanden neue Wegeführungen, schöne Spiel- und Sportanlagen und das Spielhaus als Treff für Kinder und Jugendliche.

2Unsere Parkeisenbahn fährt durch den Eliaspark und 
am Energie Stadion entlang
2Unsere Parkeisenbahn fährt durch den Eliaspark und am Energie Stadion entlang

Heute ist dieses Areal wieder ein gern besuchter Freizeit- und Erholungspark für Jung und Alt nahe des Spreeauenparks.