Grundstücksmarktbericht 2018 veröffentlicht

12.07.2019
Madeleine Henning-Waniek

Der Grundstücksmarktbericht 2018 für die Stadt Cottbus/Chóśebuz ist fertiggestellt. Basierend auf Kaufverträgen hat der Gutachterausschuss für Grundstückswerte die Daten zusammengestellt und ausgewertet. Im Ergebnis konnte u. a. ein angestiegenes Preisniveau für freistehende Ein- und Zweifamilienhäuser sowohl im sanierten als auch im unsanierten Zustand festgestellt werden.

Mit dem Grundstücksmarktbericht steht für Sachverständige, Steuerberater, Makler, Banken und andere Institutionen sowie für jeden interessierten Bürger eine aktuelle und detaillierte Informationsquelle über den Grundstücksmarkt in der Stadt Cottbus/Chóśebuz zur Verfügung.

Der vollständige Bericht ist auf der Webseite der Gutachterausschüsse unter www.gutachterausschuss-bb.de abrufbar. Ein Druckexemplar ist in der Geschäftsstelle des Gutachterausschusses gegen eine Schutzgebühr in Höhe von 40 Euro erhältlich.

Die Geschäftsstelle des Gutachterausschusses befindet sich beim Fachbereich Geoinformation und Liegenschaftskataster der Stadtverwaltung Cottbus in der Karl-Marx-Straße 67, Zimmer 4.037. Sprechzeiten sind jeweils dienstags von 13:00 bis 17:00 Uhr sowie donnerstags von 9:00 bis 12:00 Uhr und von 13:00 bis 18:00 Uhr. Telefonisch ist die Geschäftsstelle zu erreichten unter 0355 612-4213 oder -4212.