Tag der offenen Tür in der Schmellwitzer Oberschule

17.01.2019

Mit Beginn des neuen Jahres laden wieder zahlreiche Schulen aus Cottbus zu einem Tag der offenen Tür ein. Dieses Jahr präsentiert sich auch die neue Schmellwitzer Oberschule in der Neuen Straße 41. Am Samstag, dem 19. Januar, können sich von 10:00 bis 12:00 Uhr alle Interessierten über die Schule, einzelne Fachbereiche und die vielen Ganztagsangebote informieren. Ab 10:30 Uhr wird der Schulleiter Herr Brüning für die Fragen aller Eltern und Kinder zur Verfügung stehen. Die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe sechs sowie deren Eltern haben zudem die Möglichkeit, sich über die Wahlpflichtfächer zu informieren. So können als Fremdsprachen neben Englisch auch Russisch und Französisch belegt werden. Der Unterricht wird praxisnah gestaltet und durch künstlerische und handwerkliche Angebote ergänzt.

Die Oberschule in Schmellwitz ist aus der Johann-Heinrich-Pestalozzi-Schule hervor gegangen und gehört seit dem Schuljahr 2018/2019 zur Cottbuser Schullandschaft. Derzeit wird sie von 100 Kindern besucht.