Feuerwehreinsatz auf dem Nordring

11.01.2019

Heute morgen kam es zu einem Verkehrsunfall auf dem Nordring. Blitzeis behinderte die Anfahrt der Feuerwehren. Vor Ort mussten die Einsatzkräfte die Fahrerin eines VW Polos aus ihrem Fahrzeug, das sich in Seitenlage im Straßengraben zwischen Lagune und Kreisverkehr befand, befreien. Sie wurde sofort an den Rettungsdienst und Notarzt zur weiteren Behandlung übergeben. Die Berufsfeuerwehr hatte bei dieser Rettungsmaßnahme Unterstützung von der Freiwilligen Feuerwehr Schmellwitz. Insgesamt waren 13 Einsatzkräfte im Einsatz.