Nachweis und die Anerkennung von im Herkunftsland erworbenen Qualifikationen

Die Qualifizierung, die Weiterbildung sowie die duale Ausbildung für zugewanderte Menschen gewinnen zunehmend an Bedeutung.

Anerkennung von Schulabschlüssen

Im Staatlichen Schulamt Cottbus befindet sich die Zeugnisanerkennungsstelle des Landes Brandenburg. Diese bewertet schulische Abschlüsse, welche im Ausland und in anderen Bundesländern erworben wurden. Ebenso bewertet werden im schulischen Bereich erworbene berufliche Qualifikationen.

Jeder zugewanderte Mensch mit Wohnsitz bzw. mit Aussicht auf eine Bewerbung für eine Aus- oder Weiterbildung, eine Beschäftigung oder ein Studium im Land Brandenburg, kann sich an die Zeugnisanerkennungsstelle wenden.

Kontakt

Katrin Rimpel
Sylvia Purz
Martina Jahn

Staatliches Schulamt Cottbus
Blechenstraße 1
03046 Cottbus

Tel. 0355-4866518/ 4866516/ 4866418

E-Mail:
Katrin.Rimpel@schulaemter.brandenburg.de
Sylvia.Purz@schulaemter.brandenburg.de
Martina.Jahn@schulaemter.brandenburg.de

Berufsanerkennung und Qualifizierung

Zugewanderte Menschen kommen mit unterschiedlichen Qualifikationen und Kompetenzen nach Deutschland. Für viele Berufe muss eine Anerkennung vorliegen. Somit werden die Chancen auf dem Arbeitsmarkt sowie die Aussicht auf einen adäquat bezahlten Arbeitsplatz verbessert. Eine Anerkennung des jeweiligen Berufes kann auch nur teilweise oder gar nicht erfolgen. In diesem Fall gibt es Möglichkeiten einer Nach- und Anpassungsqualifizierung.

Alle relevanten Informationen zur Anerkennung ausländisch erworbener Berufsabschlüsse gibt es unter:

Arbeitshilfen:

Integration durch Qualifizierung (IQ)

Zudem bietet das Netzwerk Integration durch Qualifizierung (IQ) Anpassungsqualifizierungen, Brückenmaßnahmen, Kompetenzfeststellungen und verschiedene Beratungsangebote an.

Kontakt

Malwina Szmigiel
Lukas Kocur
Antje Feldmann

Anerkennungs- und Qualifizierungsberatung
Handwerkskammer Cottbus
Altmarkt 17

03046 Cottbus

Tel. 0355-7835146/ 7835177/ 7835120

E-Mail:
szmigiel@hwk-cottbus.de
kocur@hwk-cottbus.de
feldmann@hwk-cottbus.de

Die Anerkennungs- und Qualifizierungsberatungen werden in Cottbus, Königs Wusterhausen, Finsterwalde und Großräschen angeboten.