Samstag
25.06.2022, 19:30 Uhr (weitere Termine)

Reineke Fuchs ist ein Symbol für List, Tücke und die Witzigkeit des Klügeren. Festlich speist er an der Familie des Hahnes, macht sich einen Spaß mit dem tumben Bären und lässt sich bereitwillig von der schönen Wölfin verführen. Als der König der Tiere über die Missetaten und Streiche die Geduld verliert, fordert er den Fuchs zum gerichtlichen Prozess. Jetzt ist guter Rat teuer. Doch Reineke wäre kein Fuchs, wenn ihm nicht auch hier die rettende Idee käme.

Seit über fünfhundert Jahren schon bringt der schelmische Reineke die Menschen mit seinen Eskapaden und Täuschungen zum Lachen. In der Regie von Reinhard Drogla erlebt der Klassiker nun eine weitere Bearbeitung für das Piccolo Sommertheater auf dem Erich Kästner Platz. Genießen Sie humorvoll, musikalische Sommerabende unter freiem Himmel bei einem kühlen Getränk und bester Unterhaltung.

Wichtiger Hinweis
Sommertheater auf dem Erich Kästner Platz
Regie: Reinhard Drogla
Musikalische Leitung: Detlef Bielke

Es spielen: Maria Schneider, Josephine Egri, Werner Bauer, Daniel Ratthei, Hauke Grewe und Matthias Heine. Es musizieren: Frank Petzold, Stefan Friedrich und Ramona Geissler
News
Freiluftveranstaltung