Sonntag
16.01.2022, 16:00 Uhr
Das Große Haus am Schillerplatz
Das Große Haus am Schillerplatz
Ticketservice Theater

Da die Vorstellung UMKÄMPFTE ZONE pandemiebedingt leider entfallen muss, möchten wir stattdessen gern zur musikalischen Lesung und Gespräch einladen.

Im Buch „Petras – Backstage“ erzählt Armin Petras in Gesprächen mit Hans¬-Dieter Schütt von seinem Leben, erzählt von Fußball¬-Weltmeisterträumen, vom Boxen und von Nächten im eigenen Wald. Ein „Immerwerker“, der nur die Unablässigkeit leben kann, nicht die Lässigkeit. Seine Devise: Nutze den Tag, der in jeder Sekunde steckt. Stets ein Leben zwischen Ost und West – von Freiheit bleibt eines: die Suche danach. Es entfaltet sich die Biografie eines Denkens, das sich an Darwin entzündet und an Foucault. Ins Bild kommt auch das Alter Ego des Regisseurs, der erfolgreiche Stückeschreiber Fritz Kater. Unter diesem Pseudonym schreibt Petras eine Dramatik jener Ver¬wundungen, die den Menschen treffen, wenn er zu schmächtig, zu fühlsam ist für die Kälte der Welt.

Musikalisch gerahmt wird die Veranstaltung von Markus Paul an der Gitarre.

Wichtiger Hinweis
Der Eintritt ist frei. – Kostenlose Tickets sind erhältlich direkt im Besucherservice sowie über den Webshop, den Online-Spielplan und an der Abendkasse.