Freitag
01.10.2021, 19:30 Uhr (weitere Termine)
Das Große Haus am Schillerplatz
Das Große Haus am Schillerplatz
Ticketservice Theater

Projekt von Boris Yukhananov und Ruth Heynen frei nach Dostojewski (UA)

Haben Sie schon einmal eine künstliche Intelligenz ein Theaterstück beeinflussen sehen? In CATABASIS.DÄMONEN adaptiert der russische Regisseur Boris Yukhananov Dostojewskis Roman „Die Dämonen“. Dabei assistiert ihm eine künstliche Intelligenz, die live in das Geschehen eingreift und den Theatertext selbstständig weiterführt. Menschliche Mitwirkende dürfen dabei natürlich nicht fehlen. Wir begegnen Gestalten, die in einer infernalen Trance ihre täglichen Routinen wiederholen und wiederholen und wiederholen. Wir treffen auf Paradiesbewohner*innen, die sich ihre himmlische Freizeit damit versüßen, das höllische Alltagstreiben nachzustellen. Ein dämonischer Satellit nimmt Fahrt auf, zieht seine Kreise, hält die Mitfahrenden Runde um Runde gefangen. Aus diesem zirkulierenden Zustand entsteht ein lebendiges Gewebe, das allen zu entgleiten droht. Wie entkommen wir dem Teufelskreis?

Boris Yukhananov, Intendant des Stanislavsky Electrotheatre und Leiter der Regieschule mir, ist bekannt für seine prozesshaften Theaterarbeiten. Er übersetzt die vielschichtigen Themen und Motive aus den „Dämonen“ in unsere heutige Welt und zelebriert das 200-jährige Dostojewski-Jubiläum, indem er aus Tradition und Neuerung einen glühenden Draht zwirbelt.

Preise
Preise
Repertoire max. 33,00 EUR
ermäßigt max. 23,00 EUR
Wichtiger Hinweis
PREMIERE 25.9.2021 Großes Haus
Zur Premiere gelten Sonderpreise.