Die Csárdásfürstin

Donnerstag
21.03.2019, 19:30 Uhr
Szene aus DIE CSÁRDÁSFÜRSTIN
(Foto Staatstheater Cottbus)
Szene aus DIE CSÁRDÁSFÜRSTIN (Foto Staatstheater Cottbus)

Operette in drei Akten von Emmerich Kálmán | Libretto: Leo Stein und Béla Jenbach

Die berühmte Chansonette Sylva Varescu feiert im Budapester Varieté-Theater „Orpheum“ ihre umjubelte Abschiedsvorstellung. Sie will zu einer Tournee in die Vereinigten Staaten aufbrechen, doch ihr fürstlicher Liebhaber Edwin überrascht sie während des Champagnergelages mit einem Heiratsversprechen. Überglücklich beschließt Sylva zu bleiben. Edwins Vater aber hintertreibt das Vorhaben mit einer Einberufung zum Militär und der öffentlichen Bekanntgabe seines Sohnes mit seiner gräflichen Cousine Anastasia. Zur offiziellen Verlobungsfeier der beiden erscheint Sylva, nunmehr als angebliche Gattin eines Grafen. Ob das Paar am Ende doch zueinander findet, erzählt die Operette mit Tempo und unvergesslichen Melodien.

Preise
Preise
Repertoire (max.) 37,00 EUR
Repertoire ermäßigt (max.) 26,00 EUR
Veranstaltungsort Staatstheater Cottbus (Großes Haus)
Anschrift
Am Schillerplatz 1
03046 Cottbus
Telefon
0355/7824-0
Fax
0355/7824-191
News
Erreichbarkeit:
Nähe Stadtzentrum

Straßenbahnlinie 3, Haltestelle August-Bebel-Straße
Kontaktstelle Besucherservice des Staatstheaters Cottbus
Anschrift
Im Großen Haus
Schillerplatz 1
03046 Cottbus
Telefon
(0355) 7824 24 24
Fax
(0355) 7824 279
E-Mail-Adresse
service@staatstheater-cottbus.de
News
Öffnungszeiten:
Montag 11 bis 15 Uhr
Dienstag bis Freitag 11 bis 19.30 Uhr
Samstag 11 bis 15 Uhr
Veranstalter Staatstheater Cottbus
Anschrift
Intendanz & Verwaltung
Lausitzer Straße 33
03046 Cottbus
Telefon
(0355) 7824-0 (Zentrale)
Fax
(0355) 7824-191