Cottbuser Comedylounge im Januar

Donnerstag
18.01.2018, 20:00 Uhr

C. Heiland

Weil seine Kindheit eher unkonventionell verläuft, findet C. Heiland recht bald den Zugang zur Psychologie. Er studiert 26 Semester und schließt das Studium nicht ab. Die Tür schon. Er arbeitet 10 Jahre erfolgreich als Psychiater, bis herauskommt, dass er die meisten Pillen, die er verschreibt, selber nimmt.Nach einigen Zwischenstationen als Imker, Ladendetektiv und Baumarkt-Maskottchen muss er irgendwann feststellen, dass das Leben am leichtesten mit Humor zu ertragen ist. Deshalb bleibt letztlich nur eins: der Beruf des Comedian. Wie es genau dazu kam, erzählt C. Heiland in seinem Abendprogramm "Der Mann mit dem Schatten".Zwischendrin singt der Heiland Lieder, die von Herzschmerz bis zum Ballermann reichen. Das "Omnichord", ein seltenes japanisches Instrument aus den 80er Jahren, harmoniert dabei kongenial mit seiner Stimme. Er ist wahrscheinlich sogar der einzige überhaupt, der sich damit an die Öffentlichkeit traut. Wäre er nicht Psychiater gewesen, hätte er dieses Instrument wohl niemals kennengelernt ...

Jan Preuß

Jan Preuß geht es auf den Sack! Erst ist er der gefühlt ewige Dauersingle, nun kommt aber auch noch der stressige Alltag hinzu, der sich ihm immer wieder in den Weg stellt. Warum halten sich Radfahrer nicht an Verkehrsregeln? Welchen Dresscode wähle ich beim Arzt, wenn ich krank machen will, warum haben Kinder heutzutage kein Benehmen und keine Grenzen mehr und warum geht es dummen Menschen besser als uns? Auf diese und weitere Fragen hat die freche Kölner Schnauze eine ehrliche Antwort parat. Wer sich angegriffen fühlt, hat Pech und sollte über sein Verhalten in dieser Gesellschaft ernsthaft nachdenken.

Horst Schulze Entrum

Horst Schulze Entrum deckt Sparten ab. Mit einem Körpereinsatz. Wie 1980 bei den Bundesju- gendspielen: Mit Technik und Timing. Gut, die Bundesjugendspiele sind etwas länger her. Aber dafür wohnt seine Mutter immer noch bei ihm. Horst ist jetzt Onkel geworden. Seine Nichte ist zwölf. Und niemand hätte wohl gedacht, dass Onkel Horst so ein toller Onkel ist: Schlittschuh- laufen, Sprungturmspringen, Schuhe kaufen. Alles, was die Pubertät auch heute noch ausmacht. Und mit seinen Erziehungsmethoden ist Horst unerwartet erfolgreich. Auch bei seiner Arbeitsu- che, als Kulturkritiker und als Märchenerzähler. Horst ist: Ein wahrer Verlierer der Herzen.

Wichtiger Hinweis
Die Comedylounge ist eine Veranstaltungsreihe, die es mittlerweile in über 15 Städten gibt. Vicki Vomit präsentiert in einer bunten und kurzweiligen Show die besten Comedians Deutschlands.
Mit: C. Heiland, Jan Preuß, Horst Schulze Entrum
Moderation: Vicki Vomit
Veranstaltungsort

BEBEL The Club of Culture
Anschrift
Nordstraße 4
03044 Cottbus