Montag
27.11.2017, 15:45, 18:15 Uhr (weitere Termine)

Die einzige Person, die diesen Beschluss rückgängig machen könnte, ist ihr Vater David (Devid Striesow), zu dem die Brüder seit 15 Jahren keinen Kontakt mehr hatten. Die Suche nach ihm entwickelt sich zu einer turbulenten Odyssee, bei der Simpel und Ben auf die Medizinstudentin Aria (Emilia Schüle) und ihren Kumpel, den Sanitäter Enzo (Axel Stein) treffen. Keiner der vier ahnt, dass sich hier eine große Freundschaft entwickelt - und vielleicht ein bisschen mehr. Gemeinsam fahren sie in die große Hansestadt, wo Simpel die Bekanntschaft mit Chantal vom Kiez macht und bei einem Koch-Versuch Arias Küche in Flammen setzt, während Ben ihren Vater David aufsucht und eine Entscheidung treffen muss, die ihm keiner abnehmen kann.

Eine herzergreifende Reise zweier sehr unterschiedlicher Menschen, deren Kraft es ist, füreinander da zu sein. Was auch immer passiert.

Wichtiger Hinweis
Dauer: 113 min, Sprache: Deutsch, FSK: ab 6
News
ab 6 Jahren
Veranstaltungsort

Weltspiegel Filmtheater
Anschrift
Rudolf-Breitscheid-Straße 78
03046 Cottbus
Telefon
0355-4949497
News
Erreichbarkeit:
Stadtzentrum, ca. 3 min. vom Spremberger Turm entfernt, Richtung Straße der Jugend/Ecke Breitscheidstr.
News
Kartenreservierung täglich 14:00 bis 19:00 Uhr
unter 0355/49 49 49 7
www.weltspiegel-cottbus.de