Sommerferienkalender 2017

Liebe Ferienkinder, liebe Eltern

Das lange Schuljahr voller Aufgaben, Tests, Klausuren oder Prüfungen, in dem auch die Nachmittage oft mit verschiedenen Aktivitäten gefüllt sind, liegt hinter euch. Ferien sind auch deshalb schön, weil man Zeit hat, die nicht verplant und mit vermeintlich sinnvollen Tätigkeiten gefüllt ist. Solche Pausen-Zeiten, in denen man das Gefühl hat, freier zu sein, brauchen wir alle.

Für alle Kinder und Jugendlichen, die in den Ferien gern aktiv sind, gibt es auch in diesem Jahr wieder den Cottbuser Sommerferienkalender mit vielen täglichen Angeboten, Workshops und Ferienfahrten. Die Träger und Vereine der Stadt haben sich viel einfallen lassen, um euch einen bunten Sommer zu bereiten. Auch euer Stammclub ist sicher dabei. Doch auch ein Blick in andere Clubs und Vereine zu werfen, lohnt sich sicher. Vielleicht entdeckt ihr ein neues Hobby, findet neue Freunde oder erlebt unvergessliche Stunden, zum Beispiel bei einem Ausflug ins Freibad, beim Zelten, bei einer Nachtwanderung oder bei den zahlreichen Turnieren im Fußball, Volleyball oder Tischtennis. Freut euch auf coole Workshops und abwechslungsreiche Themenwochen. Ihr könnt Filme anschauen, Hörspielen lauschen oder kreativ sein. Natürlich gibt es auch Möglichkeiten zum Basteln, Kochen oder Backen.

Viele Mitarbeiter und Ehrenamtliche organisieren dieses Programm für jeden Ferientag mit viel Engagement und sorgen so für Spiel und Spaß. Dafür gilt ihnen ein besonderes Dankeschön. Ebenso bedanke ich mich bei den treuen und langjährigen Sponsoren. Übrigens: In der Mitte des Heftes wartet ein kleines Kreuzworträtsel auf euch. Wer die richtige Lösung findet, kann tolle Preise gewinnen. Liebe Eltern, für Sie kann der Sommerferienkalender eine Planungshilfe sein. Vielleicht durchstöbern Sie mit Ihren Kindern gemeinsam die Angebote und finden so ein Ferienprogramm, das allen Freude macht.

Ich wünsche allen Kindern und Eltern schöne Sommerferien mit Entspannung und interessanten Erlebnissen, die lange in guter Erinnerung bleiben.

André Schneider
Leiter Jugendamt

Zum Download:

Sommerferienkalender 2017 (PDF / 6.16 MByte / 20.06.2017)