Lokales Bündnis für Familie

Liebe Cottbuserinnen und Cottbuser,

am 19. August 2005 wurde auf Initiative des Frauenzentrums Cottbus e.V. und mit Unterstützung von Vattenfall Europe Mining & Generation das „Lokale Bündnis für Familie“ Cottbus gegründet. Im Mittelpunkt dieses Netzwerkes steht das Ziel, die Stadt Cottbus und das Umland als Arbeits- und Lebensumfeld für junge Frauen, Männer und Familien attraktiver zu gestalten und so die Abwanderung, vor allem von jungen Menschen und Familien, aus der Region zu vermindern. Somit soll die Zukunft des Wirtschafts- und Wissenschaftsstandortes Cottbus als lebendige und familienfreundliche Stadt gesichert werden.

2Frauenzentrum "Lila Villa"
3Attraktion beim Kinder- und Familientag am 1. Juni im Tierpark Cottbus
2Frauenzentrum "Lila Villa"
3Attraktion beim Kinder- und Familientag am 1. Juni im Tierpark Cottbus

Familienpolitik ist dann besonders erfolgreich, wenn sie von vielen gemeinsam gestaltet wird: von Politik, Wirtschaft, Kommune, Verbänden, Organisationen und vor allem von den Familien und Kindern. Seit der Gründung des Bündnisses konnten ca. 100 verschiedene Partnerinnen und Partner gewonnen werden, um unsere Stadt in punkto Familienfreundlichkeit voran zu bringen. Die Bündnispartnerinnen und -partner arbeiten ehrenamtlich an selbst gewählten Themen. Dabei entstanden in Arbeits- und Projektgruppen gute Initiativen und Projekte für unsere Stadt, so z. B.:

Ich lade Sie herzlich ein, sich im „Lokalen Bündnis für Familie“ zu engagieren. Sie können mit Ihrer Unterstützung zum Erfolg einer starken Lobby für Kinder- und Familienfreundlichkeit beitragen.

Schirmherr des „Lokalen Bündnisses für Familie“ Cottbus

Link zur Homepage

Aktuelle Veranstaltungen in der Lila Villa

18.02. 11:00 – 12:00 Uhr

Arabischer Bauch Tanz

18.02. 15:00 – 17:00 Uhr

Theatergruppe

18.02. 15:00 – 18:00 Uhr

Offene Nähwerkstatt

18.02. 17:00 – 18:00 Uhr

Englisch A1

18.02. 17:00 – 18:30 Uhr

Schreibwerkstatt

18.02. 18:00 – 19:00 Uhr

Tai Chi

18.02. 19:00 – 20:00 Uhr

Bauch-Beine-Po I

18.02. 20:00 – 21:00 Uhr

Bauch-Beine-Po II