Vergnügungssteuer

Die Stadt Cottbus erhebt eine Vergnügungssteuer auf den Aufwand für die Benutzung von Spiel-, Geschicklichkeits-, Unterhaltungs-, Warenspiel- oder ähnlichen Apparaten
a) in Spielhallen oder ähnlichen Unternehmen
b) an sonstigen Orten wie Gaststätten, Beherbergungsbetrieben, Vereins-, Kantinen- oder ähnlichen Räumen sowie an anderen, für jeden zugänglichen, Orten.

verfügbare Formulare/Dokumente

Weitere Informationen

Kontakt

E-Mail-Adresse
Anschrift
Fachbereich Finanzmanagement
Neumarkt 5
03046 Cottbus
Telefon
0355 612-2215