Führerschein - Ersatzausstellung wegen Verlust oder Diebstahl

Ein Ersatzführerschein ist bei Diebstahl oder Verlust des Dokumentes auszustellen . Wird der Führerschein gestohlen, können Sie bei jeder Polizeidienststelle eine Strafanzeige stellen. Diese legen Sie dann bei der zuständigen Fahrerlaubnisbehörde vor. Achten Sie darauf, dass der Führerschein in der Anzeige aufgeführt ist. Weiterhin müssen Datum, Stempel der Polizeidienstelle und Unterschrift des Polizeibeamten ersichtlich sein. Die Anzeige ist im Original vorzulegen. Bei Verlust des Führerscheines hat der Inhaber eine eidesstattliche Versicherung über den Verlust des Führerscheines bei der Fahrerlaubnisbehörde abzulegen. Wird der bisherige Führerschein nach Antragstellung wieder aufgefunden, ist dieser unverzüglich bei der Fahrerlaubnisbehörde abzugeben.

Erforderliche Unterlagen

- Personaldokument
- biometrisches Passbild (3,5 x 4,5 cm)
- Strafanzeige der Polizei bei Diebstahl
- ggf. Registerauszug

Voraussetzungen

- Hauptwohnsitz in Cottbus
- persönliche Vorsprache ist erforderlich

Allgemeine Hinweise

Für die Bearbeitungszeit können Sie sich eine vorläufige Fahrberechtigung aushändigen lassen. Diese berechtigt innerhalb Deutschlands zum Führen von Kraftfahrzeugen. Wenn der verlorene Führerschein kein Kartenführerschein war und nicht in Cottbus ausgestellt wurde, wird noch zusätzlich ein aktueller Registerauszug der ausstellenden Behörde benötigt. Das Dokument wird nach Fertigung von der Bundesdruckerei direkt an den Antragsteller übersandt.

Rechtsgrundlagen

Straßenverkehrsgesetz, Fahrerlaubnis-Verordnung

Gebühren

35,15 Euro Grundgebühr
30,70 Euro zusätzlich für die eidesstattliche Versicherung
07,70 Euro zusätzlich für eine vorläufige Fahrberechtigung
06,75 Euro zusätzlich für die Expressherstellung durch die Bundesdruckerei

Fristen

keine

Weitere Informationen

Kontakt

Name
Geschäftsbereich II, Bürgerservice, Fahrerlaubnisbehörde
E-Mail-Adresse
Öffnungszeiten
Montag und Freitag: 08:30 - 12:00

Dienstag nur nach Terminvereinbarung: 13:00 - 18:00

Donnerstag: 08:30 - 18:00
Anschrift
Bürgerservice, Fahrerlaubnisbehörde
Karl-Marx-Str. 69
03044 Cottbus
Telefon
0355 612-4751