Erforderliche Unterlagen

Kopie vom Lageplan mit Projekteintrag und aktuellem Flurkartenauszug sind erforderlich

Voraussetzungen

- Beantragung einer Hausnummer für ein bestehendes, zu errichtendes bzw. neu errichtetes Wohnhaus bzw. Gewerbe durch den Eigentümer (Baugenehmigung bzw. Bauanzeige muss beantragt sein)
- Hausnummeränderung auf Grund von Straßenumbenennungen und zwingender Erfordernis von Neunummerierung
- Hausnummeränderung zur Beseitigung unklarer Nummerierung

Allgemeine Hinweise

Die Vergabe von Hausnummern ist ein Verwaltungsakt (Antrag unter Dokumente hinterlegt).
Der Hauseigentümer kann Widerspruch einlegen und gegebenenfalls Klage einreichen.

Rechtsgrundlagen

Baugesetzbuch (BauGB) § 126 (3)
Ordnungsbehördliche Verordnung über die Aufrechterhaltung der öffentlichen Ordnung, Sicherheit und Sauberkeit in der Stadt Cottbus (Stadtordnung)
Satzung über die Benennung/Umbenennung von Straßen, Plätzen, Grün- und Parkanlagen sowie sonstigen Einrichtungen für die Stadt Cottbus/Chosebuz - Benennungs-und Umbenennungssatzung (Neufassung)
Verwaltungsgebührensatzung der Stadt Cottbus

Gebühren

Gebühren entsprechend der Verwaltungsgebührensatzung der Stadt Cottbus

verfügbare Formulare/Dokumente

Weitere Informationen

Kontakt

Name
Fachbereich Geoinformation und Liegenschaftskataster
E-Mail-Adresse
Anschrift
Fachbereich Geoinformation und Liegenschaftskataster
Karl-Marx-Str. 67
03044 Cottbus
Telefon
Frau Obenaus: 0355/ 612 4237