Beirat des Regionalbudgets Cottbus

Der Beirat hat folgende Aufgaben:

  • Prüfung und Bestätigung der Förderwürdigkeit von Projektideen, Stimmabgabe zur Förderwürdigkeit
  • Beratung und Unterstützung der Stadt bei der Umsetzung des Regionalbudgets Cottbus
  • Empfehlung von Maßgaben für die Antragstellung bzw. von inhaltlichen Auflagen für die Bewilligung
  • Empfehlung zur Abstimmung mit dem MASF bei Abweichungen zur Zielvereinbarung

Der Beirat besteht aus folgenden stimmberechtigten Mitgliedern:

  • Frau Christine Angermann
    Agentur für Arbeit Cottbus
  • Frau Kathrin Fuchs
    Jobcenter Cottbus
  • Herrn Horst Teuscher
    Kreishandwerkerschaft Cottbus / SPN
  • Frau Helga Bunke
    Ver.di – Bezirk Cottbus
  • Frau Christina Gerth
    Frauenliste Cottbus .e.V.
  • Frau Dr. Karin Rau
    Landesagentur für Struktur und Arbeit Brandenburg GmbH
  • Frau Heike Hofmann (Stellvertreterin für Frau Dr. Rau )
    Landesagentur für Struktur und Arbeit Brandenburg GmbH
Investition in Ihre Zukunft
Gefördert durch das Ministerium für Arbeit, Soziales, Frauen und Familie

aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg.