Sonntag
14.01.2018, 19:00 Uhr (weitere Termine)
Szene aus FRIDA KAHLO
(Staatstheater Cottbus)
Szene aus FRIDA KAHLO (Staatstheater Cottbus)

Tanzstück von Undine Werchau | Uraufführung

Musik: cellorazade

Frida Kahlo gilt als die berühmteste Künstlerin Lateinamerikas. Faszinierend ist ihr künstlerisches Werk, nicht minder aber auch ihr Drang nach Leben und Liebe, ihre Sinnlichkeit, ihre Lebensfreude, die sie sich trotz größter Qualen bis zum Tod erhielt. Wer war diese Frau, die nahezu jedes ihrer Gemälde zur Bühne der eigenen Wirklichkeit machte? Das Tanzstück zeichnet die wichtigsten Stationen ihres Lebens von der unbeschwerten Kindheit über ihre exzentrische Ehe mit dem Maler Diego Rivera bis zum seelischen und körperlichen Verfall nach.

Preise
Preise
Repertoire 17,00 EUR
Repertoire ermäß. 12,00 EUR
Veranstaltungsort

Staatstheater Cottbus (Kammerbühne)
Anschrift
Wernerstraße 60
03046 Cottbus
Telefon
0355 / 78 24-0
News
Erreichbarkeit:
Nähe Stadtzentrum und Großes Haus

Straßenbahnlinie 3, Haltestelle August-Bebel-Straße
Kontaktstelle

Besucherservice des Staatstheaters Cottbus
Anschrift
Im Großen Haus
Schillerplatz 1
03046 Cottbus
Telefon
(0355) 7824 24 24
Fax
(0355) 7824 279
E-Mail-Adresse
service@staatstheater-cottbus.de
News
Öffnungszeiten:
Montag 11 bis 15 Uhr
Dienstag bis Freitag 11 bis 19.30 Uhr
Samstag 11 bis 15 Uhr
Veranstalter

Staatstheater Cottbus
Anschrift
Intendanz & Verwaltung
Lausitzer Straße 33
03046 Cottbus
Telefon
(0355) 7824-0 (Zentrale)
Fax
(0355) 7824-191