Donnerstag
06.12.2018, 19:30 Uhr

Erfolg hat einen Namen! Die Amigos sind derzeit das Maß aller Dinge im internationalen Schlagergeschäft und sorgen für grenzenlose Begeisterung im gesamten deutschsprachigen Europa! Ihre einzigartige musikalische Bilderbuchkarriere findet ihren Anfang in frühester Kindheit der beiden Brüder Bernd und Karl-Heinz Ulrich, die von Anfang an - trotz bescheidener Verhältnisse - von ihren Eltern unterstützt wurden. Karl-Heinz erlernte Gitarre und Keyboard und der jüngere Bruder Bernd das Schlagzeug - 1970 standen sie als Amigos erstmals auf der Bühne. In einer Zeit, in der vorwiegend englische Musik angesagt war, beharrten die beiden Vollblutmusiker auf ihren deutschen Schlager und tingelten von Stadt zu Stadt, um auf ihre Musik aufmerksam zu machen. 1986 ermöglichte ein Kölner Unternehmer die Aufnahme einer ersten Single-Schallplatte "Unsere Eltern" (dieses Lied widmeten sie ihren Eltern) und das Herz der beiden Amigos schlug höher. Von nun an ging es Schlag auf Schlag, Bernd und Karl-Heinz komponierten was das Zeug hielt. Demos wurden im hauseigenen Kellerstudio eingespielt und an verschiedene Vertriebsfirmen geschickt. Entweder waren die Reaktionen negativ oder man erhielt überhaupt keine Antwort. Trotzdem ließen sich die beiden nicht von ihrem Schlager abbringen. Im Frühjahr 2006 übernahm MCP Sound & Media (Österreichs größtes unabhängiges Tonträgerunternehmen) die Produktionen "Durchs Feuer" und "Ich steh wieder auf" und brachte noch im Herbst des selben Jahres ein Album mit dem Titel "Die großen Erfolge" auf den Markt. Im November 2006 traten die Amigos erstmals bei " Achims Hitparade " (MDR) im deutschen Fernsehen auf und holten sich überlegen den Sieg. Am 27. Dezember wurden sie mit dem Titel "Dann kam ein Engel" auch noch zum Musikantenkaiser gewählt. Durch diesen Erfolg wurden die beiden Brüder auch in die große TV-Show "Die Krone der Volksmusik" eingeladen - fortan ging es mit den Amigos sehr steil bergauf. Der Höhepunkt im TV- Bereich war dann ein großer Auftritt beim "Musikantenstadl" in Bern mit einem großzügigen Interview durch Stadlmoderator Andy Borg. Nach dieser Sendung erreichten die Amigos in den internationalen Verkaufs-Charts die " Top 10 ". Binnen nur 36 Monaten konnten die Amigos mehr als 2 Millionen Tonträger verkaufen und zählen zwischenzeitlich zu den größten Stars der internationalen Schlagerszene.

Preise
Preise
PG I 54,55 EUR
PG II 49,55 EUR
PG III 44,10 EUR
PG IV 40,15 EUR
PG V 32,05 EUR
Getränkegutschein (Sekt, Wein, Saft) 3,00 EUR
Wichtiger Hinweis
Veranstaltungsort

Stadthalle Cottbus
Anschrift
Berliner Platz 6
03046 Cottbus
Telefon
0355/75 42-444
Fax
0355/75 42-455
News
Erreichbarkeit:
Zentrum, Straßenbahnhaltestelle - Stadthalle, Straßenbahnlinie : 1,2,3,4

Als besonderen Service bieten wir Ihnen eine preiswerte Parkmöglichkeit gleich nebenan in der Tiefgarage der "Spree Galerie". Mit einer bei uns erhältlichen Ausfahrkarte für 2,00 € können Sie dort am Veranstaltungstag unbegrenzt parken (Verkauf dieser Tickets zu den Öffnungszeiten des CottbusService sowie in den Veranstaltungspausen).
News
Informationen zur Barrierefreiheit der Stadthalle Cottbus finden Sie unter www.barrierefrei-brandenburg.de.
Kontaktstelle

CottbusService in der Stadthalle Cottbus
Anschrift
Berliner Platz 6
03046 Cottbus
Telefon
0355/75 42-444
Fax
0355/75 42-455
E-Mail-Adresse
tickets@cmt-cottbus.de
News
Öffnungszeiten:
ganzjährig:
Mo-Fr 09.00-18.00 Uhr
Mai-September:
Sa 09.00-16.00 Uhr
Oktober-April:
Sa 09.00-14.00 Uhr

Bitte wählen Sie zwischen den möglichen Ticketreservierungen und teilen Sie uns Ihre Wahl mit.

Mit Abholung im CottbusService wird eine Gebühr von 0,50 Euro je Ticket erhoben.Die Reservierung gilt eine Woche ab Reservierungsdatum.


Mit Postversand wird eine Gebühr von 4,00 Euro erhoben.
Nach der Reservierung der Tickets erhalten Sie eine E-Mail mit den kompletten Zahlungsangaben. Nach Überweisung auf unser Konto (Zahlungsfrist - 7 Tage ab Reservierungsdatum) werden die Tickets an die angegebene Anschrift versandt.
Veranstalter

HMG Events GmbH & Co. KG
Anschrift
Bautzner Landstrasse 7
01324 Dresden