"Schwanensee - Ballett in vier Akten"

Sonntag
10.01.2016, 16:00 Uhr

Mährisches Theater Olomouc

Künstlerische Leitung: Robert Balogh

"Schwanensee", die erste Ballettkomposition von Peter I. Tschaikowsky aus den Jahren 1875-77, gilt den Ballett-Liebhabern und Musik-Fachleuten in aller Welt als das größte und nicht ohne Grund als das populärste und meist gespielte klassisch-romantische Märchenballett des internationalen Ballett-Repertoires.

Wie die berühmte Ballerina Galina Ulanova feststellte "das schönste Ballett, das man sich vorstellen kann".

Der Welterfolg von „Schwanensee“ beruht aber nicht nur auf Tschaikowskys eingängiger und mitreißender Musik, sondern auch auf der mittlerweile weltberühmten Choreographie von Marius Petipa und Lew Iwanow aus der St. Petersburger Modell-Inszenierung von 1895, die Theatergeschichte geschrieben hat. So wie „Carmen“ die meistgespielte Oper des internationalen Opern-Repertoires ist, so ist „Schwanensee“ das meistgespielte „Ballett der Ballette“ im klassischen Ballett-Repertoire.

Das Tanzensemble präsentiert sich als modernes, und ist doch der klassischen Ballett-Tradition der Ballettstudios treu gebliebenen. Tänzerinnen und Tänzer sind Absolventen der russischen Elite-Tanzschulen.

"Schwanensee“ wird in einer Neuproduktion des Mährischen Theaters Olomouc unter der künstlerischen Leitung des international renommierten Choreografen Robert Balogh dargeboten. Eine romantische Ausstattung mit traumhaft schönen Bühnenbildern, kostbaren Kostümen und perfektem Light-Design rundet diese märchenhafte Neuinszenierung ab. Getanzt und neu gestaltet von Tanzvirtuosen der Spitzenklasse, neu durchdacht und leidenschaftlich liebevoll zelebriert: eine romantische Liebesgeschichte für die ganze Familie.

Einlass:

1 Stunde vor Beginn der Veranstaltung

Preise
Preise
PG I 49,95 EUR
PG II 44,95 EUR
PG III 39,95 EUR
Getränkegutschein 3,00 EUR
Wichtiger Hinweis
Wichtiger Hinweis
Getränke-Gutschein:
gültig für 1 Getränk Ihrer Wahl

1 Glas Sekt oder
1 Glas Rotwein oder
1 Glas Weißwein oder
1 großes Bier vom Fass 0,5 l

gilt für die Stadthalle Cottbus,
außer: Ü-30 Partys, Silvesterpartys, Single Partys

Ab Ausstelldatum ist dieser Gutschein
3 Jahre gültig.
Veranstaltungsort

Stadthalle Cottbus
Anschrift
Berliner Platz 6
03046 Cottbus
Telefon
0355/75 42-444
Fax
0355/75 42-455
News
Erreichbarkeit:
Zentrum, Straßenbahnhaltestelle - Stadthalle, Straßenbahnlinie : 1,2,3,4

Als besonderen Service bieten wir Ihnen eine preiswerte Parkmöglichkeit gleich nebenan in der Tiefgarage der "Spree Galerie". Mit einer bei uns erhältlichen Ausfahrkarte für 2,00 € können Sie dort am Veranstaltungstag unbegrenzt parken (Verkauf dieser Tickets zu den Öffnungszeiten des CottbusService sowie in den Veranstaltungspausen).
News
Informationen zur Barrierefreiheit der Stadthalle Cottbus finden Sie unter www.barrierefrei-brandenburg.de.
Kontaktstelle

CottbusService in der Stadthalle Cottbus
Anschrift
Berliner Platz 6
03046 Cottbus
Telefon
0355/75 42-444
Fax
0355/75 42-455
E-Mail-Adresse
tickets@cmt-cottbus.de
News
Öffnungszeiten:
ganzjährig:
Mo-Fr 09.00-18.00 Uhr
April-Oktober:
Sa 09.00-16.00 Uhr
November-März:
Sa 09.00-14.00 Uhr
Bitte wählen Sie zwischen den möglichen Ticketreservierungen und teilen Sie uns Ihre Wahl mit.

Mit Abholung im CottbusService wird eine Gebühr von 0,50 Euro je Ticket erhoben.Die Reservierung gilt eine Woche ab Reservierungsdatum.


Mit Postversand wird eine Gebühr von 4,00 Euro erhoben.
Nach der Reservierung der Tickets erhalten Sie eine E-Mail mit den kompletten Zahlungsangaben. Nach Überweisung auf unser Konto (Zahlungsfrist - 7 Tage ab Reservierungsdatum) werden die Tickets an die angegebene Anschrift versandt.
Veranstalter

Concert- & Eventagentur Platner GmbH
Anschrift
Obermarkt 29
02826 Görlitz
Telefon
03581-410950
Fax
03581-315055